Bilder Folgen

Mithilfe des Bildmoduls oder des Bild- und Textmoduls können Sie Bilder zu einer Seite hinzufügen. Mit dem Website-Builder können Sie außerdem Diashows erstellen.

Klicken Sie sich durch die einzelnen Themen, um weitere Informationen zum Hinzufügen von Bildern zu Ihrer Website sowie hilfreiche Tipps zum Schutz und zur Verwaltung Ihrer Bilder zu erhalten.

Hinzufügen des Bildmoduls

Schritt 1: Fügen Sie das Bildmodul hinzu, indem Sie es aus dem Dock am unteren Rand des Builders unter der Registerkarte Allgemein auswählen und an die gewünschte Stelle auf Ihrer Seite ziehen.

Schritt 2: Sobald das Module am gewünschten Platz liegt, doppelklicken Sie auf den Platzhalter, um Ihr Bild hinzuzufügen.

 

Schritt 3: Wählen Sie mit einer der folgenden Optionen ein Bild aus:

  • Meine Bilder: Wählen Sie aus Bildern, die Sie bereits hochgeladen haben.
  • Kostenlose Bilder: Wählen Sie aus Bildern von Flickr.
  • Bild-URL: Verlinken Sie eine Bilddatei mit dem vollständigen Dateipfad.

 

Schritt 4: Nachdem Sie Ihr Bild ausgewählt haben, klicken Sie auf Bild einfügen.

Skalieren, Drehen und Ändern der Größe Ihres Bildes

Sie können das Bild mit den im Bildbearbeitungsmodus angezeigten Ausrichtungs- und Steuerelementen skalieren und dessen Größe ändern. Im Bildbearbeitungsmodus können Sie:

  • die Ausrichtungselemente an den Ecken und Seiten des Bildes verwenden, um die Größe zu ändern.
  • mit dem Schieberegler am unteren Rand des Bildbearbeitungsmodus hinein-/herauszoomen.
  • mit Ihrer Maus die Position des Bildes innerhalb des Rahmens verändern.
  • Bilder im Uhrzeigersinn um 90/180/270 Grad drehen.

Der Editor ist intuitiv genug ausgelegt, so dass das richtige Seitenverhältnis beibehalten und ein Bild nie überproportional gestreckt wird.

Formatieren Sie Ihr Bild

Während Sie mit dem Bildmodul arbeiten, erscheint am oberen Rand des Builders eine Symbolleiste für die Formatierung. In der Formatierungssymbolleiste können Sie vier Funktionen ausführen:

  • Bild ändern: Ermöglicht es, das ausgewählte Bild zu ersetzen.
  • Rahmen: Ermöglicht das Hinzufügen eines dekorativen Rahmens um Ihr Bild.
  • Ausrichtungsschaltflächen: Ermöglicht es, das Bild links, rechts und zentriert auszurichten.
  • Link: Ermöglicht das Verlinken von Bildern.
Ein Bild verlinken

Wenn Sie Ihr Bild zu einem Link umwandeln möchten, stehen Ihnen fünf Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Meine Seiten: Erstellen Sie einen einfachen Link zu einer der Seiten Ihrer Website.
  • Webseite: Erstellen Sie einen Link zu einer externen Website.
  • E-Mail-Adresse: Erstellen Sie einen Link zu einer E-Mail-Adresse.
  • Datei: Erstellen Sie einen Link zu einer der Dateien Ihrer Website.
  • Lightbox: Erstellen Sie einen erweiterten Link zu einer Vollbildversion Ihres Bildes und versehen Sie es mit einer Beschriftung.
Nutzung des Bild- und Textmoduls

Um ein Bild auf die gleiche Zeile wie einen Textteil zu setzen oder um Zeilenumbrüche um das Bild herum zu ermöglichen, verwenden Sie das Bild- und Textmodul. Bei der Arbeit mit dem Bild- und Textmodul stehen Ihnen die gleichen Formatierungsoptionen zur Verfügung, als würden Sie mit dem Bildmodul und dem Textmodul separat arbeiten.

Sie sollten Folgendes bei der Arbeit mit dem Bild- und Textmodul beachten:

  • Klicken Sie auf den Textteil, um die Formatierungssymbolleiste für Text zu öffnen. Klicken Sie auf den Bildteil, um die Formatierungssymbolleiste für ein Bild zu öffnen.
  • Das Bild wird standardmäßig rechts von Ihrem Text angezeigt, Sie können allerdings die Ausrichtungsschaltflächen in der Formatierungssymbolleiste verwenden, um das Bild links oder zentriert auszurichten.
  • Wenn Sie die Größe Ihres Bildes mit den Ausrichtungselementen ändern, passt sich der Textabschnitt entsprechend an.