Blog-App

Sie können einen Blog für Ihre Website erstellen, indem Sie die Blog-App installieren.

  1. Klicken Sie oben in Ihrem Konto auf Seiten.
  2. Klicken Sie auf Neue Seite hinzufügen.
  3. Klicken Sie auf Blog.
HINWEIS: Die Blog-App verwendet eine andere Oberfläche für die Veröffentlichung von Text und Bildern als der Sitebuilder.

 

Blogeinstellungen

Sobald Ihr Blog installiert ist, klicken Sie auf Einstellungen, um mit der Einrichtung Ihres Blogs zu beginnen.

  • Im Abschnitt Blogbeschreibung können Sie einfache HTML-Elemente verwenden. Diese Beschreibung ist optional und wird auf der Hauptseite Ihres Blogs angezeigt.
  • Die Standardansicht ist „Gesamtansicht“ oder „Zusammenfassung“.
  • Die Einstellung für Wer darf Kommentare hinterlassen ist „alle“ oder „deaktiviert“.
  • Die Reihenfolge angezeigter Kommentare kann auf „Älteste zuerst“ oder „Neueste zuerst“ festgelegt werden.
  • Sie können auch einstellen, wie viele Einträge pro Seite angezeigt werden sollen.

 

Kategorien verwalten

Kategorien ermöglichen es Ihnen, Blog-Einträge mit Tags zu markieren. Hier können Sie eine neue Kategorie hinzufügen oder bestehende Kategorien verwalten. Kategorien erscheinen in der Seitenleiste des Blogs und ermöglichen es Ihnen, nach Blog-Einträgen zu filtern, die in einer bestimmten Kategorie veröffentlicht wurden.

 

Eintrag erstellen

Um einen neuen Blog-Eintrag zu erstellen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Neuen Eintrag posten“.

Wenn Sie einen neuen Blogeintrag erstellen, können Sie dem Eintrag einen Titel geben und ihn bis zu drei Kategorien zuordnen. Klicken Sie auf „Weitere Optionen“, um den Zeitstempel für den Eintrag zu ändern oder den Eintrag für ein zukünftiges Datum zu planen. Über „Weitere Optionen“ haben Sie auch die Kontrolle darüber, wer den Beitrag sehen darf.

Formatieren Ihres Textes

Sie sind vielleicht bereits mit den meisten Formatierungsoptionen in der Symbolleiste vertraut, aber es gibt ein paar Tools, die Sie verwenden können, um Ihre Blog-Einträge erheblich zu verbessern.

Bild einfügen: Fügen Sie Bilder aus Ihrem Datei-Manager bzw. von einer gehosteten URL ein oder laden Sie ein neues hoch.

Video einfügen: Fügen Sie Videos aus Ihrem Datei-Manager bzw. Youtube ein oder laden Sie ein neues hoch. Sie können das Videotool auch verwenden, um einen Audio Player hochzuladen.

TIPP: Wenn Sie die Option „YouTube“ verwenden und ein bestimmtes Video veröffentlichen möchten, geben Sie die URL des YouTube-Videos statt Schlüsselwörter in das Suchfeld ein.

Nur Website-Besitzer können Bilder und Videos über die Blog-Anwendung hochladen.

HTML-Quelltext bearbeiten: Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um zwischen der normalen Ansicht und einer Ansicht Ihres Blog-Eintrags umzuschalten, die nur den HTML-Quelltext anzeigt. Verwenden Sie diese Option, um an Ihrem Text mit Standard-HTML-Formatierungen zu feilen.

WARNUNG: Gehen Sie vorsichtig vor, wenn Sie benutzerdefinierten oder fremden HTML-Text hinzufügen. Nicht alle Codierungen sind mit dem Editor kompatibel und können zu Bearbeitungs- oder Anzeigefehlern führen.

Klicken Sie auf Veröffentlichen, sobald Sie Ihren Blog-Eintrag erstellt haben. Sie können jederzeit mit der Option „Bearbeiten“ zurückgehen und Änderungen vornehmen. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren Beitrag als Entwurf zu speichern und später abzuschließen.

Kommentare löschen

Wenn Sie im Builder angemeldet sind, können Sie Kommentare löschen, indem Sie zu dem Eintrag gehen, den Sie verwalten möchten, und auf Löschenklicken. Sie können auch auf Kommentare antworten oder diese bearbeiten.

 

Blog löschen

Um Apps (z. B. Blog, Online-Shop, Forum) zu entfernen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie oben in Ihrem Konto auf Seiten. Dadurch starten Sie „Meine Seiten“.
  2. Bewegen Sie den Mauszeiger über Ihren Blog in der Liste „Meine Seiten“ und klicken Sie auf das X, um Ihre Blog-Seite zu löschen.

Blog-App Folgen

Sie können einen Blog für Ihre Website erstellen, indem Sie die Blog-App installieren.

  1. Klicken Sie oben in Ihrem Konto auf Seiten.
  2. Klicken Sie auf Neue Seite hinzufügen.
  3. Klicken Sie auf Blog.
HINWEIS: Die Blog-App verwendet eine andere Oberfläche für die Veröffentlichung von Text und Bildern als der Sitebuilder.

 

Blogeinstellungen

Sobald Ihr Blog installiert ist, klicken Sie auf Einstellungen, um mit der Einrichtung Ihres Blogs zu beginnen.

  • Im Abschnitt Blogbeschreibung können Sie einfache HTML-Elemente verwenden. Diese Beschreibung ist optional und wird auf der Hauptseite Ihres Blogs angezeigt.
  • Die Standardansicht ist „Gesamtansicht“ oder „Zusammenfassung“.
  • Die Einstellung für Wer darf Kommentare hinterlassen ist „alle“ oder „deaktiviert“.
  • Die Reihenfolge angezeigter Kommentare kann auf „Älteste zuerst“ oder „Neueste zuerst“ festgelegt werden.
  • Sie können auch einstellen, wie viele Einträge pro Seite angezeigt werden sollen.

 

Kategorien verwalten

Kategorien ermöglichen es Ihnen, Blog-Einträge mit Tags zu markieren. Hier können Sie eine neue Kategorie hinzufügen oder bestehende Kategorien verwalten. Kategorien erscheinen in der Seitenleiste des Blogs und ermöglichen es Ihnen, nach Blog-Einträgen zu filtern, die in einer bestimmten Kategorie veröffentlicht wurden.

 

Eintrag erstellen

Um einen neuen Blog-Eintrag zu erstellen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Neuen Eintrag posten“.

Wenn Sie einen neuen Blogeintrag erstellen, können Sie dem Eintrag einen Titel geben und ihn bis zu drei Kategorien zuordnen. Klicken Sie auf „Weitere Optionen“, um den Zeitstempel für den Eintrag zu ändern oder den Eintrag für ein zukünftiges Datum zu planen. Über „Weitere Optionen“ haben Sie auch die Kontrolle darüber, wer den Beitrag sehen darf.

Formatieren Ihres Textes

Sie sind vielleicht bereits mit den meisten Formatierungsoptionen in der Symbolleiste vertraut, aber es gibt ein paar Tools, die Sie verwenden können, um Ihre Blog-Einträge erheblich zu verbessern.

Bild einfügen: Fügen Sie Bilder aus Ihrem Datei-Manager bzw. von einer gehosteten URL ein oder laden Sie ein neues hoch.

Video einfügen: Fügen Sie Videos aus Ihrem Datei-Manager bzw. Youtube ein oder laden Sie ein neues hoch. Sie können das Videotool auch verwenden, um einen Audio Player hochzuladen.

TIPP: Wenn Sie die Option „YouTube“ verwenden und ein bestimmtes Video veröffentlichen möchten, geben Sie die URL des YouTube-Videos statt Schlüsselwörter in das Suchfeld ein.

Nur Website-Besitzer können Bilder und Videos über die Blog-Anwendung hochladen.

HTML-Quelltext bearbeiten: Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um zwischen der normalen Ansicht und einer Ansicht Ihres Blog-Eintrags umzuschalten, die nur den HTML-Quelltext anzeigt. Verwenden Sie diese Option, um an Ihrem Text mit Standard-HTML-Formatierungen zu feilen.

WARNUNG: Gehen Sie vorsichtig vor, wenn Sie benutzerdefinierten oder fremden HTML-Text hinzufügen. Nicht alle Codierungen sind mit dem Editor kompatibel und können zu Bearbeitungs- oder Anzeigefehlern führen.

Klicken Sie auf Veröffentlichen, sobald Sie Ihren Blog-Eintrag erstellt haben. Sie können jederzeit mit der Option „Bearbeiten“ zurückgehen und Änderungen vornehmen. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren Beitrag als Entwurf zu speichern und später abzuschließen.

Kommentare löschen

Wenn Sie im Builder angemeldet sind, können Sie Kommentare löschen, indem Sie zu dem Eintrag gehen, den Sie verwalten möchten, und auf Löschenklicken. Sie können auch auf Kommentare antworten oder diese bearbeiten.

 

Blog löschen

Um Apps (z. B. Blog, Online-Shop, Forum) zu entfernen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie oben in Ihrem Konto auf Seiten. Dadurch starten Sie „Meine Seiten“.
  2. Bewegen Sie den Mauszeiger über Ihren Blog in der Liste „Meine Seiten“ und klicken Sie auf das X, um Ihre Blog-Seite zu löschen.
Want to contact us?
phone
1.866.614.8002
Sun. 8:00 AM-8:00 PM Mon. - Fri. 7:00 AM-3:00 AM Sat. 8:00 AM-8:00 PM
chat
Live Chat
Talk with a specialist
email
Send email
We'll answer you within one working day