Hinzufügen eines Favicon

Viele Websites haben ein einzigartiges Symbol, das in der Adressleiste oder der Browser-Registerkarte angezeigt wird. Dieses Symbol wird als Favicon bezeichnet. Favicons werden auch in Ihrem Lesezeichen- oder Favoritenordner angezeigt, wenn Sie eine Seite Ihren Lesezeichen hinzugefügt haben, daher die Bezeichnung: ein Symbol für Ihre Favoriten.

Favicons können auf Vistaprint-Websites mit einer eigenen Domain angezeigt werden.

Sobald Sie Ihren Domainnamen eingerichtet haben, müssen Sie nur Ihr Favicon erstellen. Eine Favicon-Datei hat einen speziellen Bilddateityp (.ico oder.png) und ist normalerweise nur 16 x 16 Pixel groß. Sie müssen sicherstellen, dass Sie die Datei mit einem Favicon-Editor als favicon.ico speichern. Ihnen stehen viele Online-Editoren für Favicons zur Verfügung – führen Sie einfach eine Internetsuche durch. Favicon.cc ist ein solcher Editor.

Sobald Sie Ihr Favicon erstellt haben, müssen Sie es als „favicon.ico“ oder als „favicon.png“ speichern.

HINWEIS: Ihr Favicon wird nur als solches erkannt, wenn im Namen „Favicon“ erwähnt wird und es die Dateierweiterung .ico oder .png trägt.

Damit das Favicon Teil Ihrer Website wird, müssen Sie es über den Link-Editor des Builder hochladen.

Markieren Sie ein beliebiges Textstück in einem Titel- oder Absatzmodul und klicken Sie auf die Schaltfläche Link in der Formatierungssymbolleiste.

Klicken Sie im Popup-Fenster „Link ändern“ auf Datei hochladen, um Ihre .ico- oder .png-Datei hochzuladen.

Nachdem Sie die Datei hochgeladen haben, müssen Sie keinen Link mehr erstellen. Klicken Sie im Popup-Fenster „Link aufrufen“ auf Entfernen, sobald Sie zum Builder zurückkehren.

Nach dem Hochladen Ihrer Datei kann es bis zu 24 Stunden dauern, bis Ihr Favicon in Browsern erscheint.

Hinzufügen eines Favicon Folgen

Viele Websites haben ein einzigartiges Symbol, das in der Adressleiste oder der Browser-Registerkarte angezeigt wird. Dieses Symbol wird als Favicon bezeichnet. Favicons werden auch in Ihrem Lesezeichen- oder Favoritenordner angezeigt, wenn Sie eine Seite Ihren Lesezeichen hinzugefügt haben, daher die Bezeichnung: ein Symbol für Ihre Favoriten.

Favicons können auf Vistaprint-Websites mit einer eigenen Domain angezeigt werden.

Sobald Sie Ihren Domainnamen eingerichtet haben, müssen Sie nur Ihr Favicon erstellen. Eine Favicon-Datei hat einen speziellen Bilddateityp (.ico oder.png) und ist normalerweise nur 16 x 16 Pixel groß. Sie müssen sicherstellen, dass Sie die Datei mit einem Favicon-Editor als favicon.ico speichern. Ihnen stehen viele Online-Editoren für Favicons zur Verfügung – führen Sie einfach eine Internetsuche durch. Favicon.cc ist ein solcher Editor.

Sobald Sie Ihr Favicon erstellt haben, müssen Sie es als „favicon.ico“ oder als „favicon.png“ speichern.

HINWEIS: Ihr Favicon wird nur als solches erkannt, wenn im Namen „Favicon“ erwähnt wird und es die Dateierweiterung .ico oder .png trägt.

Damit das Favicon Teil Ihrer Website wird, müssen Sie es über den Link-Editor des Builder hochladen.

Markieren Sie ein beliebiges Textstück in einem Titel- oder Absatzmodul und klicken Sie auf die Schaltfläche Link in der Formatierungssymbolleiste.

Klicken Sie im Popup-Fenster „Link ändern“ auf Datei hochladen, um Ihre .ico- oder .png-Datei hochzuladen.

Nachdem Sie die Datei hochgeladen haben, müssen Sie keinen Link mehr erstellen. Klicken Sie im Popup-Fenster „Link aufrufen“ auf Entfernen, sobald Sie zum Builder zurückkehren.

Nach dem Hochladen Ihrer Datei kann es bis zu 24 Stunden dauern, bis Ihr Favicon in Browsern erscheint.

Want to contact us?
phone
1.866.614.8002
Sun. 8:00 AM-8:00 PM Mon. - Fri. 7:00 AM-3:00 AM Sat. 8:00 AM-8:00 PM
chat
Live Chat
Talk with a specialist
email
Send email
We'll answer you within one working day