Text (Absätze und Titel)

Die Module für Absätze und Titel befinden sich am unteren Rand des Builders unter der Registerkarte „Allgemein“.

Um zu beginnen, ziehen Sie das Modul an die gewünschte Stelle.

Das Absatzmodul

Sobald das Modul am gewünschten Platz ist, klicken Sie auf die Aufforderung „Zum Bearbeiten des Textes hier klicken“, um mit der Eingabe Ihres Textes zu beginnen. Sie können auch Text einfügen, den Sie bereits vorab geschrieben haben.

TIPP: Die besten Resultate erreichen Sie, wenn Sie Ihren Text zunächst in ein reines Textprogramm wie Wordpad oder Text Edit einfügen, um alle nicht relevanten Formatierungen zu entfernen, und danach die reine Textversion kopieren und in das Absatzmodul einfügen.

Bei der Bearbeitung Ihres Absatzmoduls werden Sie feststellen, dass am oberen Rand des Builders eine Formatierungssymbolleiste angezeigt wird. Verwenden Sie diese Symbolleiste, um Ihren Text an Ihre Wünsche anzupassen.

 

Die Formatierungssymbolleiste, die während Ihrer Arbeit im Textmodul angezeigt wird, bietet die folgenden Möglichkeiten:

  • Farbe: Ermöglicht farbliche Änderungen des markierten Textes.
  • Vergrößern/verkleinern: Ermöglicht Änderungen der Schriftgröße.
  • Fett, kursiv, unterstrichen und durchgestrichen: Ermöglicht Änderungen der Standardformatierung Ihres Textes.
  • Ausrichtung: Ermöglicht es, Ihren Text nach links, rechts, zentriert oder als Blocksatz auszurichten.
  • Ausrücken und einrücken: Ermöglicht es, markierten Text nach links oder rechts zu verschieben.
  • Liste: Ermöglicht die Erstellung nummerierter oder nicht nummerierter Aufzählungen.
  • Löschen: Ermöglicht die Entfernung von Formatierungen.
  • Link: Ermöglicht es, markierten Text mit einer URL zu verknüpfen und so einen Hyperlink zu erstellen.

Bevor Sie eine Formatierung verwenden, sollten Sie den Text zunächst mit der Maus markieren. Änderungen werden nur an markierten Textteilen durchgeführt.

 

HINWEIS: Wenn Sie Ihre Schriftart global ändern möchten, können Sie den Themeneditor verwenden. Beachten Sie, dass nicht alle Schriften für jedes Thema verfügbar sind.

Das Titelmodul

Um zu beginnen, ziehen Sie das Titelmodul an die gewünschte Stelle. Für dieses Beispiel werden wir es direkt über dem Absatz platzieren, den wir gerade hinzugefügt haben.

Es erscheint ein Platzhalter mit der Aufschrift „Zum Bearbeiten des Titels hier klicken“. Wenn Sie darauf klicken, wird die Formatierungssymbolleiste angezeigt.

Für jedes Thema gibt es eine Standardschriftart für Titel, die Sie jedoch über die Dropdown-Optionen leicht ändern können. Beachten Sie, dass Schriftarten für Titel dekorativer sind als Schriftarten, die Ihnen für den Haupttext Ihrer Seiten zur Verfügung stehen.

Zu den weiteren Formatierungsoptionen gehören:

  • Icon-Wähler: Ermöglicht es Ihnen, kleine Designelemente oder Symbole hinzuzufügen, um Ihren Titel optisch zu verbessern.
  • Farbe: Ermöglicht farbliche Änderungen des markierten Textes.
  • Vergrößern/verkleinern: Ermöglicht Änderungen der Schriftgröße.
  • Fett, kursiv, unterstrichen und durchgestrichen: Ermöglicht Änderungen der Standardformatierung Ihres Textes.
  • Ausrichtung: Ermöglicht es, Ihren Text nach links, rechts oder zentriert auszurichten.
  • Löschen: Ermöglicht es, alle Formatierungsänderungen rückgängig zu machen.
  • Link: Ermöglicht es, markierten Text mit einer URL zu verknüpfen und so einen Hyperlink zu erstellen.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Titel zunächst markieren, bevor Sie mit der Formatierung beginnen.

Jetzt ist Ihr Text perfekt für diese Seite formatiert.

Text (Absätze und Titel) Folgen

Die Module für Absätze und Titel befinden sich am unteren Rand des Builders unter der Registerkarte „Allgemein“.

Um zu beginnen, ziehen Sie das Modul an die gewünschte Stelle.

Das Absatzmodul

Sobald das Modul am gewünschten Platz ist, klicken Sie auf die Aufforderung „Zum Bearbeiten des Textes hier klicken“, um mit der Eingabe Ihres Textes zu beginnen. Sie können auch Text einfügen, den Sie bereits vorab geschrieben haben.

TIPP: Die besten Resultate erreichen Sie, wenn Sie Ihren Text zunächst in ein reines Textprogramm wie Wordpad oder Text Edit einfügen, um alle nicht relevanten Formatierungen zu entfernen, und danach die reine Textversion kopieren und in das Absatzmodul einfügen.

Bei der Bearbeitung Ihres Absatzmoduls werden Sie feststellen, dass am oberen Rand des Builders eine Formatierungssymbolleiste angezeigt wird. Verwenden Sie diese Symbolleiste, um Ihren Text an Ihre Wünsche anzupassen.

 

Die Formatierungssymbolleiste, die während Ihrer Arbeit im Textmodul angezeigt wird, bietet die folgenden Möglichkeiten:

  • Farbe: Ermöglicht farbliche Änderungen des markierten Textes.
  • Vergrößern/verkleinern: Ermöglicht Änderungen der Schriftgröße.
  • Fett, kursiv, unterstrichen und durchgestrichen: Ermöglicht Änderungen der Standardformatierung Ihres Textes.
  • Ausrichtung: Ermöglicht es, Ihren Text nach links, rechts, zentriert oder als Blocksatz auszurichten.
  • Ausrücken und einrücken: Ermöglicht es, markierten Text nach links oder rechts zu verschieben.
  • Liste: Ermöglicht die Erstellung nummerierter oder nicht nummerierter Aufzählungen.
  • Löschen: Ermöglicht die Entfernung von Formatierungen.
  • Link: Ermöglicht es, markierten Text mit einer URL zu verknüpfen und so einen Hyperlink zu erstellen.

Bevor Sie eine Formatierung verwenden, sollten Sie den Text zunächst mit der Maus markieren. Änderungen werden nur an markierten Textteilen durchgeführt.

 

HINWEIS: Wenn Sie Ihre Schriftart global ändern möchten, können Sie den Themeneditor verwenden. Beachten Sie, dass nicht alle Schriften für jedes Thema verfügbar sind.

Das Titelmodul

Um zu beginnen, ziehen Sie das Titelmodul an die gewünschte Stelle. Für dieses Beispiel werden wir es direkt über dem Absatz platzieren, den wir gerade hinzugefügt haben.

Es erscheint ein Platzhalter mit der Aufschrift „Zum Bearbeiten des Titels hier klicken“. Wenn Sie darauf klicken, wird die Formatierungssymbolleiste angezeigt.

Für jedes Thema gibt es eine Standardschriftart für Titel, die Sie jedoch über die Dropdown-Optionen leicht ändern können. Beachten Sie, dass Schriftarten für Titel dekorativer sind als Schriftarten, die Ihnen für den Haupttext Ihrer Seiten zur Verfügung stehen.

Zu den weiteren Formatierungsoptionen gehören:

  • Icon-Wähler: Ermöglicht es Ihnen, kleine Designelemente oder Symbole hinzuzufügen, um Ihren Titel optisch zu verbessern.
  • Farbe: Ermöglicht farbliche Änderungen des markierten Textes.
  • Vergrößern/verkleinern: Ermöglicht Änderungen der Schriftgröße.
  • Fett, kursiv, unterstrichen und durchgestrichen: Ermöglicht Änderungen der Standardformatierung Ihres Textes.
  • Ausrichtung: Ermöglicht es, Ihren Text nach links, rechts oder zentriert auszurichten.
  • Löschen: Ermöglicht es, alle Formatierungsänderungen rückgängig zu machen.
  • Link: Ermöglicht es, markierten Text mit einer URL zu verknüpfen und so einen Hyperlink zu erstellen.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Titel zunächst markieren, bevor Sie mit der Formatierung beginnen.

Jetzt ist Ihr Text perfekt für diese Seite formatiert.

Want to contact us?
phone
1.866.614.8002
Sun. 8:00 AM-8:00 PM Mon. - Fri. 7:00 AM-3:00 AM Sat. 8:00 AM-8:00 PM
chat
Live Chat
Talk with a specialist
email
Send email
We'll answer you within one working day