iPhone/iOS – Einrichtung von E-Mail-KontenFolgen

HINWEIS: Die folgenden Schritte und die Darstellungsweise können je nach Version des Betriebssystems und gewähltem Theme abweichen.

1. Wählen Sie das Symbol für Einstellungen.

2. Wählen Sie Passwörter & Accounts aus.

3. Wählen Sie Account hinzufügen aus.

4. Im nächsten Bildschirm sehen Sie verschiedene E-Mail-Anbieter. Wählen Sie Andere aus.

 

5. Wählen Sie Mail-Account hinzufügen aus.

6. Geben Sie im Bildschirm „Neuer Account“ Folgendes ein:

  • Name: Der Name, der Empfängern Ihrer E-Mails angezeigt werden soll.
  • E-Mail: Die E-Mail-Adresse Ihres Webmail-Kontos
  • Kennwort: Geben Sie das Passwort ein, das beim Einrichten des Kontos für Vistaprint Webmail festgelegt wurde.
  • Beschreibung: Geben Sie einen Accountnamen oder eine Beschreibung ein.

Tippen Sie auf Weiter.

7. Der nächste Bildschirm heißt „Neuer Account“. Wählen Sie als Protokolltyp IMAP aus.

Geben Sie im Abschnitt „Server für eintreffende E-Mails“ Folgendes ein:

  • Hostname: mail.b.hostedemail.com
  • Benutzername: Die E-Mail-Adresse Ihres Webmail-Kontos
  • Kennwort: Geben Sie das Passwort ein, das beim Einrichten des Kontos für Vistaprint Webmail festgelegt wurde.

Geben Sie im Abschnitt „Server für ausgehende E-Mails“ Folgendes ein:

  • Hostname: mail.b.hostedemail.com
  • Benutzername: Die E-Mail-Adresse Ihres Webmail-Kontos
  • Kennwort: Geben Sie das Passwort ein, das beim Einrichten des Kontos für Vistaprint Webmail festgelegt wurde.

Tippen Sie auf Weiter.

8. Die Einstellungen des E-Mail-Kontos müssen nun durch das Gerät bestätigt werden. Das kann einige Minuten dauern.

Falls die Fehlermeldung Serveridentität konnte nicht bestätigt werden angezeigt wird, gehen Sie wie folgt vor:

  • Tippen Sie auf Details.
  • Tippen Sie auf Vertrauen.
  • Tippen Sie erneut auf Details.
  • Tippen Sie erneut auf Vertrauen.

9. Wenn zuvor IMAP ausgewählt wurde, wird jetzt die Option zum Aktivieren der Funktionen E-Mail und Notizen angezeigt.

Tippen Sie auf Speichern.

10. Warten Sie, während das System alle notwendigen Überprüfungen durchführt. Nach Abschluss der Überprüfungen wird das Fenster Passwörter & Accounts angezeigt.

Wählen Sie das neu erstellte Konto aus.

11. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Erweitert aus.

Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt „Einstellungen für eintreffende E-Mails“.

  1. SSL verwenden muss aktiviert sein.
  2. Als Authentifizierung ist Kennwort ausgewählt.
  3. Als IMAP-Pfad-Präfix ist INBOX ausgewählt.
  4. Als Server-Port ist 993 ausgewählt.

12. Klicken Sie auf den Pfeil nach links, um zum vorherigen Bildschirm „Account“ zurückzukehren und weitere Einstellungen für den Postausgangsserver vorzunehmen.

13. Scrollen Sie auf dem Bildschirm „Account“ nach unten zum Abschnitt „Server für ausgehende E-Mails“, und wählen Sie SMTP.

14. Stellen Sie sicher, dass im Abschnitt „Server für ausgehende E-Mails“ folgende Einstellungen ausgewählt sind:

  • SSL verwenden muss aktiviert sein.
  • Als Authentifizierung ist Kennwort ausgewählt.
  • Server-Port: Hier ist 465 ausgewählt.

Tippen Sie auf Fertig.

Sobald die Einstellungen bestätigt wurden, ist das Konto aktiv und kann verwendet werden.
Testen Sie das E-Mail-Konto, indem Sie die E-Mail-App öffnen und versuchen, E-Mails zu senden und zu empfangen.